Rassistischer Angriff auf der Maidult

Polizeimeldungen, 19. Mai  2014, 10.32 Uhr | Kommentare deaktiviert

Foto: Arno Bachert, pixelio.de

Einen rassistisch motivierten Angriff hat es am Samstag (17.5.14) auf der Regensburger Dult gegeben. Am Riesenrad wurde ein Paar wegen seines asiatischen Aussehens angepöbelt.

Das bemerkten weitere Dult-Besucher und gesellten sich zu dem Paar, um es zu schützen. Die Gefahr schien zunächst vorbei, doch plötzlich gingen mehrere Frauen auf das Pärchen los. Eine der Frauen brach dabei der Dultbesucherin das Schienbein.

Nach der Tat flüchteten die Täter. Zeugen melden sich bitte bei der PI Regensburg Nord, Tel. 506-22 21.