Jungen Mann überfallen und Geldbörse gestohlen

Nachrichten Neustadt/WN, 17. Februar  2016, 15.39 Uhr | Kommentare deaktiviert
Polizei

Symbolfoto: Tom Radlbeck/Radio Ramasuri

Polizei

In Grafenwöhr ist ein 25-Jähriger am vergangenen Freitag Opfer eines Raubüberfalles geworden. Die Kripo sucht jetzt Zeugen.

Der Mann war am frühen Morgen auf dem Nachhauseweg von einer Zechtour, als er von fünf unbekannten Personen in der Neuen Amberger Straße auf Höhe des Bahnüberganges zu Boden geschlagen wurde. Der 25-Jährige erlitt Verletzungen am Kopf, außerdem war sein Geldbeutel weg. Das Portemonnaie tauchte am selben Tag nicht weit vom Tatort auf und zwar im McDonald`s.

Es war von einem unbekannten jungen Mann dort abgegeben worden. Bei den Tätern handelt es sich um vier Männer und eine Frau. Alle sollen zwischen 20 bis 25 Jahre alt und dunkelhäutig sein. Hinweise zu dem Fall nimmt die Kripo Weiden entgegen.