Achtung Hundeköder

Nachrichten Schwandorf, 29. Februar  2016, 12.36 Uhr | Kommentare deaktiviert
Gefahr: Immer wieder werden Giftköder ausgelegt

Symbolfoto: Polizei

Gefahr: Immer wieder werden Giftköder ausgelegt

In Schwandorf sind mögliche Hundeköder gefunden worden.

Sonntagnachmittag wurde eine Hundehalterin auf einer Wiese zwischen der Aussiger Straße und der Hochrainstraße ein übel riechendes Stück Fleisch sowie eine Einwegspritze gefunden. Da bisher nicht ausgeschlossen werden kann, dass es sich um einen präparierten Hundeköder handeln könnte, werden Tierbesitzer um erhöhte Aufmerksamkeit gebeten. Es wurde jetzt ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren gegen Unbekannt eingeleitet. Personen die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sollen sich bitte bei der Polizei Schwandorf melden.