Christbaum aus dem Bayerischen Wald für Berlin

Nachrichten Cham, 24. November  2011, 8.29 Uhr | Kommentar schreiben
Max Schierer und Bürgermeister Josef Schmidt mit dem Christbaum für Berlin

Foto: Petra Riedmeier

Max Schierer und Bürgermeister Josef Schmidt mit dem Christbaum für Berlin

Der Christbaum für den Bundestag kommt aus Wunsiedel und der Christbaum für Berlin kommt aus der Oberpfalz. Genauer gesagt aus dem Landkreis Cham.

Schon seit 28 Jahren steht vor dem Rathaus in Tempelhof jedes Jahr ein Baum aus dem Landkreis. In diesem Jahr hat ihn eine Familie aus Arrach gestiftet. Zwischen dem Landkreis Cham und dem Verein Lichtenrader Volkspark in Berlin-Tempelhof besteht seine vielen Jahren eine enge Partnerschaft.

Schreiben Sie einen Kommentar