• 0

    Großangelegte Suchaktion am Flutkanal

    Beobachtetes Lebewesen höchstwahrscheinlich ein Biber
    Die Suche am Flutkanal brachte keine Erkenntnisse
    Insgesamt 80 Einsatzkräfte haben in der Nacht zum Mittwoch (31.08.16) den Flutkanal in Weiden nach einem Kind abgesucht. Mehrere Jugendliche hatten gegen 23 Uhr die Polizei gerufen, weil sie auf Höhe des mittleren Wehrs ein Geräusch gehört und ein Kind in Wasser fallen gesehen hätten. Mit einem Hubschrauber, Booten und Rettungstauchern wurde dann der Flutkanal auf einer Länge von 200 Metern abgesucht. Nach drei Stunden wurde die Suche dann ergebnislos eingestellt – auch wurde …mehr
    Nachrichten Weiden, 31. August, 7.59 Uhr
Anzeige
Hutzelhof

Anzeige
Weidener Hochzeitsnacht

Labormaus bei Tierversuch.
0

450 000 Tiere für Tierversuche in Bayern eingesetzt

Rund 450 000 Tiere sind in Bayern im vergangenen Jahr für Tierversuche eingesetzt worden. Die landesweit zuständigen Regierungen von Oberbayern und Unterfranken …mehr
Das Kago Schloss in Postbauer-Heng
0

Schloss von Ex-Kaminofenbauer Kago für fünf Millionen versteigert

Das Schloss des früheren Kaminofenbauers Karl-Heinz Kago in Postbauer-Heng in der Oberpfalz ist für fünf Millionen Euro versteigert worden. Der Zuschlag …mehr
Polizei blau
0

Mann sticht nach Streit auf seine Mutter ein

Mit einem Messer hat ein 45-Jähriger im mittelfränkischen Scheinfeld auf seine Mutter eingestochen. Die 74-Jährige wurde nach dem Angriff am Montag schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Nach Angaben der Polizei …mehr
Die Struktur mit Töchtern in Irland wurde bereits 1980 bei Apple eingeführt.
0

Apple soll Milliarden Euro Steuern in Irland nachzahlen

Apple hat nach einer Entscheidung der EU-Kommission unerlaubte Steuervergünstigungen von bis zu 13 Milliarden Euro in Irland erhalten. Das teilte Wettbewerbskommissarin …mehr
Am stärksten erhöhen sich die Sätze für Kinder zwischen sechs und 13 Jahren.
2

Hartz IV-Sätze für Kinder steigen 2017 deutlich

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) plant nach Informationen der „Bild“-Zeitung zum 1. Januar eine Erhöhung der Hartz-IV-Sätze. Hintergrund für die Anhebung sei der Preisanstieg und eine Neuberechnung …mehr
Blaulicht der Polizei.
0

Mann greift Polizisten mit Motorsäge an

Ein Mann hat Polizisten in Niederbayern mit einer laufenden Motorsäge angegriffen. Um den Angriff abzuwehren, habe ein Beamter dem 55-Jährigen am Motagabend in Ergolding (Landkreis Landshut) ins Bein geschossen, …mehr
Horst Seehofer warnt angesichts der Personaldebatte vor wachsender Politikverdrossenheit.
0

Seehofer: Debatte über Kanzlerkandidatur ist „dämlich“

Horst Seehofer sieht in der CDU-Spitze einige Amateure: Der genervte CSU-Chef nennt sie Micky Mäuse und Leichtmatrosen. Vollprofis konzentrierten sich …mehr
Polizei
0

Ausländerfeindliches Ladenschild: Inhaber gibt Stellungnahme ab

Ein Schild im Laden eines Mannes in Oberfranken vergleicht Asylbewerber mit Hunden. Ob das eine Straftat ist, prüfen Ermittler. Der Inhaber selbst sagt …mehr
Milionen Kinder in Deutschland leben in einem Haushalt, der sich keinen Urlaub leisten kann.
0

Millionen Kinder und Jugendliche zu arm für Urlaub

Erholt und entspannt kehren derzeit viele Familien aus den Ferien zurück – doch für viele sind Reisen schlicht zu teuer. Bei den Kindern und Jugendlichen …mehr
Impressionen von der Regensburger Dult
0

Ruhiges Wochenende auf der Herbstdult

Außergewöhnlich ruhig – das ist die Bilanz des ersten Wochenendes der Regensburger Herbstdult. Und das obwohl das erste Dultwochenende sehr gut besucht war – vor allem zur Eröffnung am Freitag und am Samstag. Trotzdem …mehr
Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug.
1

Betrunken auf die Autobahn aufgefahren

Mit Alkohol im Blut hat ein 26-jähriger Mann einen Unfall auf der Autobahn verursacht.  Der junge Mann wollte mit seinem Audi bei Nabburg auf die A 93 auffahren. Dabei übersah er einen von hinten kommenden BMW …mehr
TTIP wird wohl nichts, nun wächst auch die Kritik an Ceta.
0

Gabriel: TTIP-Verhandlungen de facto gescheitert

So deutlich wie noch nie äußert sich SPD-Chef und Vizekanzler Gabriel zum Milliarden-Projekt TTIP: Das Vorhaben sei praktisch tot. Für das Schwesterabkommen Ceta wirbt er dagegen – und muss mit gehörigem …mehr

Stars

Neuester Tagebucheintrag

  • Zuckerwatte zum Frühstück

    v.li.n.re. Jürgen Meyer, Andreas Stang, Maximillian Hain, Jonas Stadlbauer und Franz Rumstadt von den"BlasBrothers" rechts außen: Hans-Christian Wagner
    ***Anzeige*** Hallo Liebes Tagebuch, auf geht´s zur traditionellen Regensburger Herbstdult! Ja, es ist wieder soweit. Endlich. Ich bin ja schon immer ganz gespannt, was es wieder alles spannendes und wildes auf der Dult zu erleben gibt. Jürgen Meyer liebt ja die ganz wilden Fahrgeschäfte und das leckere Essen auf dem Regensburger Festplatz. Ich stöbere dann auch schon gerne mal durch die Warendult. Was es heuer alles gibt? Das haben uns Jürgens Frühschoppen Gäste alles verraten. …mehr
    Tagebuch, 28. August, 11.54 Uhr