Feuerwehrfest gerät außer Kontrolle

Polizeimeldungen, 2. Juni  2014, 8.35 Uhr | Kommentare deaktiviert
Feuerwehr

Foto: Tobias Dietz, pixelio.de

Dass bei der Feuerwehr auch gerne mal gefeiert wird, ist bekannt. Aber was letzten Donnerstag beim Feuerwehrfest in Schurbach im Landkreis Tirschenreuth passiert ist, sprengte dann doch den Rahmen.

Schon um 23 Uhr musste die Polizei anrücken, weil mehrere Gäste sturzbetrunken randalierten und eine Prügelei anfingen.  Die Polizisten beendeten das Feuerwehrfest, doch damit waren einige Gäste offensichtlich nicht einverstanden. Die beschimpften die Beamten lautstark.

Erst nachdem die Polizisten ihre Kollegen aus Kemnath und Tirschenreuth dazu geholt hatten, konnte die feucht-fröhliche Feier schließlich beendet werden.