Betrunkener bringt Rollerfahrerin ins Krankenhaus

Nachrichten Cham, 19. April  2015, 10.04 Uhr | Kommentare deaktiviert

Foto: Arno Bachert, pixelio.de

Ein betrunkener Mann ist mit einer Rollerfahrerin zusammengeprallt. Das Ganze ist gestern Nacht bei Waffenbrunn im Landkreis Cham passiert.

Der Zusammenstoß fand kurz vor einem Bahnübergang statt. Dabei war der Aufprall für die Frau so heftig, dass sie samt ihrem Roller in einen Graben geschleudert wurde. Der Mann kam ebenfalls von der Fahrbahn ab und blieb mit seinem Auto neben der Straße liegen. Weil deswegen das Auto nicht mehr weiterfuhr, wollte er zu Fuß nach Hause flüchten. Kurz davor konnte ihn aber die Polizei festnehmen. Die Rollerfahrerin wurde ins Krankenhaus gebracht.