Grenzübergreifende Sternsingeraktion

Nachrichten Tschechien, 17. August  2015, 14.24 Uhr | Kommentare deaktiviert
Sternsinger

Foto: Karl Michael Soemer, pixelio.de

Sternsinger

Die Bistümer Regensburg und Pilsen werden in diesem Jahr erstmals die Sternsingeraktion gemeinsam eröffnen. Das gaben jetzt Bischof Rudolf Voderholzer und Bischof Frantisek Radkovskdy bekannt.

Der Ort, an dem sich viele Kinder und Jugendliche verkleidet als die Heiligen Drei Könige treffen, ist diesmal das ehemalige Benediktinerkloster im tschechischen Kladruby. Zwischen den beiden Diözesen besteht seit vielen Jahren eine Partnerschaft und eine enge deutsch-böhmische Freundschaft.

Die Sternsingeraktion ist die größte Hilfsaktion von Kindern für Kinder. Sie findet am 29. Dezember statt.