Einbruch in Juweliergeschäft

Nachrichten, Nachrichten Weiden, 22. September  2015, 16.37 Uhr | Kommentar schreiben (1)
Polizei

Foto: Tom Radlbeck

Einbruch am Dienstag in ein Juweliergeschäft in Weiden. Die Täter erbeuteten Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro.

Ein Anwohner hörte in den frühen Morgenstunden einen Alarm aus dem Geschäft am Josef-Witt-Platz und informierte die Polizei. Die Täter hatten mit Brecheisen die Panzerglasscheibe eines Schaufensters aufgebrochen und Schmuckstücke aus der Auslage eingesammelt. Dann flüchteten sie. Der Sachschaden liegt bei 3.000 Euro. Hinweise zu dem Fall bitte an die Kripo Weiden.

1 Kommentar

  1. Eder sagt:

    hauptsache die Gurtanlegepflicht wird ausgiebig kontrolliert