400 000 Euro Sachschaden bei Scheunenbrand

Nachrichten Regensburg, 28. September  2015, 6.55 Uhr | Kommentare deaktiviert
Feuerwehr

Foto: Tobias Dietz, pixelio.de

Beim Brand einer Scheune im oberpfälzischen Wörth an der Donau (Landkreis Regensburg) ist ein hoher Schaden entstanden.

Nach Polizeiangaben war eine Scheune im Ortsteil Zinzendorf am Samstag durch einen technischen Defekt in Brand geraten. Ein Übergreifen auf anliegende Wohngebäude konnte verhindert werden. Es entstand ein Sachschaden von 400 000 Euro. Menschen wurden nicht verletzt.

Quelle: dpa/lby