Förderung für Skilanglaufzentrum Silberhütte

Nachrichten Oberpfalz, 30. April  2016, 5.27 Uhr | Kommentare deaktiviert
Beim Langlaufen

Foto: Rainer Sturm, pixelio.de

Beim Langlaufen

Der Freistaat Bayern unterstützt das Skilanglaufzentrum Silberhütte im Landkreis Tirschenreuth zwei Jahre lang mit insgesamt 90.000 Euro.

Der Förderkreis des Langlaufzentrums übernimmt 10.000 Euro. Mit dem Geld soll der Ausbau zu einer zukunftssicheren, ganzjährigen Nutzung vorangetrieben werden. Zudem soll die Anlage professionell und grenzüberschreitend vermarktet werden.

Vor allem Schulklassen sollen im Rahmen des Schulsports hinzugewonnen werden. Mit der neuen Biathlonanlage kann ganzjährig und gefahrlos trainiert werden – eine in der Grenzregion einmalige Einrichtung.