Erneut Einbruch in Einfamilienhaus

Nachrichten Regensburg, 31. Dezember  2016, 10.12 Uhr | Kommentare deaktiviert
Polizei

Symbolfoto: Tom Radlbeck/Radio Ramasuri

Polizei

Schon wieder ist ein Unbekannter in ein freistehendes Einfamilienhaus eingebrochen. Die Tat ereignete sich am Donnerstag zwischen 15 und 18 Uhr in Thalmassing im Landkreis Regensburg. Der Täter nutzte die kurze Abwesenheit der Bewohner und brach ein Fenster auf. Auf der Suche nach Bargeld und Schmuck durchwühlte er Schränke und Schübe.

Bei dem Einbruch entstand ein Sachschaden in Höhe von über 1.000 Euro. Der Beuteschaden steht derzeit noch nicht fest. Die Polizeiinspektion Neutraubling bittet um Zeugenhinweise.