Blue Devils müssen sich Selb 3:4 geschlagen geben

Nachrichten Weiden, Regional, 18. März  2017, 12.22 Uhr | Kommentare deaktiviert
Eishockeyspieler in Aktion

Symbolfoto: Felix Guler, pixelio.de

Eishockeyspieler in Aktion

Gestern mussten im Eishockey die Blue Devils Weiden gegen die Selber Wölfe aufs Eis. Nur ein Sieg hätte die Weidener vor dem Saison-Aus retten können.

Trotz guter Stimmung in der ausverkauften Hans-Schröpf-Arena mussten sich die Blue Devils am Ende aber 3:4 geschlagen geben. Damit ziehen die Selber ins bundesweite Play-off-Viertelfinale ein, während die Saison für die Weidener beendet ist.