Chuck Berry ist tot

Nachrichten Welt, 19. März  2017, 9.25 Uhr | Kommentare deaktiviert
kreuz friedhof

Symbolfoto: Peter Smola, www.pixelio.de

Er hat uns Rocken Roll Hits wie “Roll Over Beethoven”, “Sweet Little Sixteen” und “Johnny B. Goode” geschenkt. Jetzt ist der Musiker Chuck Berry im Alter von 90 Jahren gestorben.

Rettungskräfte haben ihn laut Polizei leblos in seinem Haus gefunden und konnten ihn nicht wiederbeleben. Der Musiker Mick Jagger schrieb danach auf Twitter: “Er hat Licht in unsere Teenager-Jahre gebracht und uns davon träumen lassen, Musiker zu werden.”