Diebespärchen von der Polizei umstellt

Nachrichten Tirschenreuth, Regional, 19. April  2017, 13.51 Uhr | Kommentare deaktiviert
Blaulicht der Polizei

Symbolfoto: Stefan Puchner/Archiv/dpa

In Mähring im Landkreis Tirschenreuth hat die Polizei gestern zwei Diebe auf frischer Tat ertappt.

Eine 39-Jährige und ihr Freund hatten versucht auf dem ehemaligen Militärgelände Treibstoff abzuzapfen und verschiedene Gegenstände zu klauen. – Sie wurden von der Polizei umstellt. Die 39-Jährige wurde festgenommen, ihr Freund konnte fliehen.

Das Pärchen steht in dringendem Verdacht, in der gleichen Nacht in einem Wald einem Harvester Diesel abgezapft und Wildkameras geklaut zu haben. Und sie sind wahrscheinlich auch für 22 ähnliche Fälle zwischen Januar und April verantwortlich.