Waldau: Unfall beim Überholen

Nachrichten Neustadt/WN, Regional, 21. April  2017, 10.37 Uhr | Kommentare deaktiviert
Feuerwehr, Polizei

Symbolfoto: Kai Breker, pixelio.de

Zwei Leichtverletzte und 10.000 Euro Schaden – das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls auf Höhe Waldau im Landkreis Neustadt an der Waldnaab Donnerstag (20.4.17) morgen.

Eine Studentin aus dem Raum Ulm wollte ein Auto und einen LKW überholen. Als sie auf Höhe des vorausfahrenden Autos war, scherte auch dieses zum Überholen aus und krachte in das Auto der 19-Jährigen. Beide Autos kamen von der Straße ab. Sowohl die Studentin als auch der 65-Jährige Fahrer des anderen Autos wurden mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.