LKW übersieht PKW – ein Schwerverletzter

Nachrichten Amberg-Sulzbach, Regional, 19. Juni  2017, 15.13 Uhr | Kommentare deaktiviert
Rettung aus der Luft

Foto: DRF Luftrettung Andreas Kretschel

Rettung aus der Luft

Ein Schwerverletzter und ein Sachschaden von ca. 35.000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles am Montag im Raum Theuern im Landkreis Amberg Sulzbach.

Ein Brummifahrer überquerte gegen 10 Uhr 39 vom Industriegebiet Theuern kommend mit seinem Sattelschlepper geradewegs die Staatsstraße, um auf die A6 aufzufahren. Dabei übersah er einen Autofahrer, der auf der Straße unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß, wobei der Autofahrer schwer verletzt wurde.

Rettungskräfte brachten das 38-jährige Unfallopfer ins Krankenhaus. Die Amberger Polizei sucht nun Zeugen des Unfalls.