Mustang auf dem Volksfest gestohlen

Nachrichten Cham, Regional, 9. August  2017, 10.33 Uhr | Kommentare deaktiviert
Das Emblem eines Mustang

Foto: Thomas Blenkers, pixelio.de

Das Emblem eines Mustang

Ein Ford Mustang ist am Sonntag beim Volksfest in Cham gestohlen worden.

Der Besitzer des Wagens war von 21 Uhr bis 23 Uhr 30 im Bierzelt und hatte seinen Autoschlüssel in einem Behältnis bei sich. Der Täter muss da zugeschlagen haben, denn nach dem Volksfestbesuch waren der Schlüssel und das Fahrzeug weg.

Bei dem Wagen handelt es sich um einen gelbes Ford Mustang Cabriolet mit einem schwarzen Verdeck. Das Auto hat einen Zeitwert von ca. 50.000 Euro. Die Kripo Regensburg bittet um Zeugenhinweise.