Beim Abbiegen Gegenverkehr übersehen

Nachrichten Neustadt/WN, Regional, 23. August  2017, 10.29 Uhr | Kommentare deaktiviert
An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden von ca. 25.000 Euro.

Foto: Jürgen Masching

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden von ca. 25.000 Euro.

Mittwochmorgen hat es zwischen Mantel und Weiherhammer einen schweren Unfall gegeben.

Ein Autofahrer übersah beim Abbiegen einen entgegenkommenden Wagen. Bei dem Zusammenstoß wurden beide Fahrer mittelschwer verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Die Strecke war für einige Stunden voll gesperrt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden von ca. 25.000 Euro.