Bayern-SPD: Viele Schwimmbäder sanierungsbedürftig

Nachrichten Oberpfalz, Regional, 25. August  2017, 14.46 Uhr | Kommentare deaktiviert
Blubb blubb

Foto: Grey59, pixelio.de

Blubb blubb

An diesem Wochenende locken noch einmal die Freibäder – aber einige davon vielleicht nicht mehr lange. Denn in der Oberpfalz sind von insgesamt 93 Schwimmbädern 26 Freibäder sanierungsbedürftig und drei stehen vor der Schließung. Das hat eine Anfrage der Bayern-SPD-Landtagsfraktion ergeben. 

Fraktionschef Markus Rinderspacher sagte dazu: „Gerade auf dem Land ist es – nicht nur für Kinder und Jugendliche – eine Zumutung, wenn das einzige Sommer-Freibad weit und breit schließt“.

Hinzu kommt, dass immer weniger Kinder schwimmen können. Dadurch würde sich das Problem noch verschärfen. Die SPD fordert deshalb einen staatlichen Sonderfonds von 30 Millionen Euro zur Unterstützung der Kommunen, die häufig die Sanierung nicht selbst stemmen können.