Amberg soll fahrradfreundlicher werden

Nachrichten Amberg, Regional, 13. September  2017, 7.49 Uhr | Kommentare deaktiviert
Amberg fährt Rad

Foto: Stadt Amberg

Amberg fährt Rad

Wie kann man den Fahrradverkehr in Amberg fördern? Diese Frage richtet die Stadt Amberg an ihre Bürger. Wer Interesse hat kann sich an einem Workshop am Mittwoch, den 27. September, beteiligen.

Dort werden zunächst die Ziele der Radverkehrskonzeption und die konkreten Handlungsfelder erläutert. Im Anschluss werden die Wünsche und Anregungen der Zuhörer abgefragt und positive Beispiele aus anderen Kommunen präsentiert.

Bei dieser Gelegenheit erfahren die Teilnehmer auch den aktuellen Stand des Projektablaufs und mehr über das mit der Stadtverwaltung und dem Allgemeinen Deutschen Fahrradclub Amberg abgestimmte Radverkehrsnetz. Der Workshop am 27. September startet um 17 Uhr im Sitzungssaal des Baureferats.