Macht mit beim großen Oberpfälzer Schulwettbewerb

Nachrichten Oberpfalz, 12. Oktober  2017, 10.48 Uhr | Kommentare deaktiviert
Grundschülerinnen schreiben in einem Kinderhort.

Foto: Uwe Anspach/Archiv/dpa

Grundschülerinnen schreiben in einem Kinderhort.

Macht mit beim großen Oberpfälzer Schulwettbewerb! Egal ob Grundschule, Mittelschule, Förderschule, Wirtschaftsschule, Realschule, FOS/BOS oder Gymnasium.

Zum Thema „Wir feiern Bayern – Heimat leben und gestalten“ sollen sich die Schüler Projekte überlegen. Die Regierung der Oberpfalz hat den Schulwettbewerb ausgerufen. Die Ideen können von Gedichten und Aufsätzen über Musikstücke, Fotographie und Gemälde bis hin zu Poetry-Slams und Video-Dokumentationen reichen. Die Gewinner werden im Juli 2018 mit 1.000 Euro geehrt. Außerdem wird ein Sonderpreis in Höhe von 500 Euro vergeben.

So geht’s: Die Anmeldung der Projekte erfolgt über die betreuenden Lehrkräfte bis zum 27. Oktober 2017. Grund- und Mittelschulen wenden sich an das zuständige Staatliche Schulamt, Realschulen und Gymnasien an die zuständige Dienststelle des Ministerialbeauftragten. Ansprechpartner für Grund- und Mittelschulstufe der (Sonderpädagogischen) Förderzentren sowie der Wirtschafts- und Berufsschulen sind Sachgebiete an der Regierung der Oberpfalz. Die Liste der Ansprechpartner mit Kontaktdaten sowie alle Informationen zum Wettbewerb sowie den Teilnahmebedingungen sind auf der Homepage der Regierung unter www.regierung.oberpfalz.bayern.de einzusehen. Die ausgefertigten Projekte müssen bis zum 20. April 2018 beim jeweiligen Ansprechpartner abgegeben werden.