Walhalla wird 175 Jahre alt

Nachrichten Oberpfalz, Regional, 16. Oktober  2017, 8.35 Uhr | Kommentare deaktiviert
Walhalla in Donaustauf bei Regensburg

Foto: Hilarmont [CC-BY-SA-3.0-de], Wikimedia Commons

Walhalla in Donaustauf bei Regensburg

Die Walhalla in Donaustauf wird 175 Jahre alt.

Mit einem Festakt feiert Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder den Jahrestag der Eröffnung durch König Ludwig I. Die Walhalla gilt mit ihren zahlreichen Büsten und Gedenktafeln als Gedenkstätte für verdiente Persönlichkeiten und zwar unabhängig von politischen Grenzen. Die Auswahl für die Büsten obliegt nach wie vor dem Bayerischen Kultusministerium. Rund 130.000 Besucher kommen jährlich in die Walhalla.