Salmonellengefahr: “Mina Gewürze” ruft Pfeffer zurück

Service, 13. November  2017, 7.43 Uhr | Kommentare deaktiviert
pfeffer-mina

Foto: Hersteller

Mina Gewürze informiert über einen Warenrückruf des Produktes „Mina Gewürze Pfeffer gemahlen, 500g“ und „Mina Gewürze Pfeffer schwarz, 80g“.

Wie das Unternehmen mitteilt, wurden im Rahmen einer amtlichen Probenahme Salmonellen nachgewiesen. Aufgrund dieses Gesundheitsrisikos sollten Kunden den Rückruf unbedingt beachten und das betroffene Produkt sowie damit zubereitete Produkte nicht verzehren.

Der betroffene Artikel wurde in einzelnen türkischen Lebensmittelfachgeschäften ausschließlich in den Bundesländern Bayern und Baden-Württemberg verkauft.