Neunburg: Ein Einsatz – zwei Straftaten

Nachrichten Schwandorf, Regional, 6. Dezember  2017, 8.16 Uhr | Kommentare deaktiviert
Polizei blau

Foto: Tom Radlbeck

Ein Einsatz und gleich zwei Straftaten aufgedeckt. In einem Arbeiterheim in Neunburg vorm Wald im Landkreis Schwandorf, kam es am vergangenen Wochenende zu Streitereien.

Zwei Arbeitskollegen gingen aufeinander los. Bei einem von beiden stellte die Polizei fast 4 Promille Alkohol fest. Er wurde daraufhin vorläufig festgenommen. Bei der Fahrt zur Dienststelle fiel den Beamten ein Auto auf, das in Schlangenlinien fuhr. Dabei geriet das Fahrzeug auch mehrmals auf die Gegenfahrbahn. Die Polizisten stoppten den Mann und stellten einen Promillewert von 2,3 fest. Sein Führerschein wurde sofort beschlagnahmt.