Polytec schließt Werk in Weiden

Nachrichten Weiden, 7. Dezember  2017, 11.04 Uhr | Kommentare deaktiviert
Das Logo der Polytec Group

Das Logo der Polytec Group

Aus für die Polytec Group in Weiden. Bis zum Ende des Jahres 2019 wird der Standort geschlossen. Insgesamt 91 Mitarbeiter verlieren ihre Jobs, und das obwohl das österreichische Unternehmen Gewinne in Millionenhöhe verzeichnet.

Die Hiobsbotschaft flatterte am Mittwoch ins Haus: Bei einer Betriebsversammlung eröffnete die Geschäftsleitung den Mitarbeitern, dass das Werk in Weiden Ende des Jahres 2019 dicht gemacht wird. Grund für die Schließung sei die Konzentration auf Großstandorte. Nur 250 Millionen Euro Umsatz im Jahr war dem Konzern zu wenig.

Schon 2015 reduzierte das Unternehmen die Belegschaft von etwa 220 auf heute 91 Mitarbeiter, Maschinen wurden in andere Standorte verlegt. Das Werk in Weiden produziert Autoteile für BMW und VW.