Traditionelles Winter-Vilsschwimmen

Nachrichten Amberg-Sulzbach, Regional, 6. Januar  2018, 10.37 Uhr | Kommentare deaktiviert
Auf der Vils

Foto: Hermann Luyken (Eigenes Werk) [CC BY-SA 3.0], Wikimedia Commons

Auf der Vils

In Hahnbach im Landkreis Amberg-Sulzbach können sich Hartgesottene heute in die Fluten stürzen. Denn da findet wie alljährlich am Dreikönigstag das traditionelle Winter-Vilsschwimmen statt. Der Startschuss für die etwa zwei Kilometer lange Strecke fällt um 14 Uhr an der Vilsbrücke. Mit einem heißen Becher Tee werden die Schwimmer dann im Ziel nach der Kläranlage empfangen.

Im Rittersaal schließt sich dann die Siegerehrung an. Jeder Teilnehmer bekommt eine Urkunde, für die drei teilnehmerstärksten Ortsgruppen gibt’s außerdem Ehrenpreise. Teilnehmer können sich ab 12 Uhr am Hallenbad Hahnbach gegen eine Startgebühr von drei Euro anmelden.