Amberg bekommt neues Parkhaus

Nachrichten Amberg, Regional, 13. Januar  2018, 8.37 Uhr | Kommentare deaktiviert
Das Amberger Rathaus

Foto: Melanie Götz

Das Amberger Rathaus

In Amberg rückt die Errichtung eines neuen Parkhauses an der Marienstraße langsam aber sicher in greifbare Nähe. Am Donnerstag wurde das Baufeld an den Betreiber übergeben. Bis zum Baubeginn kann der Freiflächenparkplatz zwar noch genutzt werden.

Ab sofort muss man sich aber am Parkscheinautomaten ein Ticket kaufen. Anfang April wird dann die Baustelle eingerichtet, so dass dann nur noch rund 70 Parkplätze zur Verfügung stehen. Als Ersatzparkplatz während der Bauarbeiten dient das Gelände zwischen der Regensburger und der Schlachthausstraße. Das bestehende Marienparkdeck bleibt unverändert geöffnet. Das neue Parkhaus an der Marienstraße soll – wenn alles gut läuft – im Frühjahr 2019 eröffnet werden.