Schwerer Unfall an Dießfurter Kreuzung

Nachrichten Neustadt/WN, Regional, 14. Januar  2018, 11.48 Uhr | Kommentare deaktiviert
Vier Verletzte forderte ein Unfall Samstagabend an der Dießfurter Kreuzung.

Foto: Jürgen Masching | Radio Ramasuri

Vier Verletzte forderte ein Unfall Samstagabend an der Dießfurter Kreuzung.

Bei einem schweren Unfall bei Schwarzenbach im Landkreis Neustadt an der Waldnaab sind Samstagabend vier Personen verletzt worden. Beim Linksabbiegen übersah ein 37-jähriger US-Amerikaner ein entgegenkommendes Auto, das ihm in die Beifahrerseite prallte. Die Beifahrerin und Ehefrau des US-Amerikaners wurde bei dem Aufprall schwer verletzt und im Auto eingeklemmt, sodass sie von der Feuerwehr befreit werden musste. Sie, ihr Ehemann und das 6-jährige Kind wurden anschließend ins Krankenhaus gebracht.

Der 29-jährige Fahrer des entgegenkommenden Autos kam mit leichten Verletzungen ebenfalls ins Krankenhaus. Bei dem Unfall entstand Gesamtsachschaden in Höhe von über 60.000 Euro. Außerdem war die B470 an der Unfallstelle für mehrere Stunden komplett gesperrt.

Alle Bilder: Jürgen Masching | Radio Ramasuri