Zahlreiche Unfälle auf der A 3

Nachrichten Regensburg, Regional, 14. Februar  2018, 8.23 Uhr | Kommentare deaktiviert
Polizei sichert Unfallstelle

Foto: S. Puchner/Archiv/dpa

Schwerer Unfall am Dienstagmittag auf der A3 auf Höhe Regensburg-Burgweiting. Dort fuhr ein Sprinter mit Autohänger auf einen bremsenden Lkw auf.

Die Insassen in dem Sprinter wurden eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr aus dem stark beschädigten Fahrzeug befreit werden. Zwei von ihnen wurden schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Zeitgleich war es auf der A3 zwischen Regensburg-Burgweinting und Regensburg-Ost zu einem Auffahrunfall mit einer Leichtverletzten gekommen.

Doch damit nicht genug. Auf der Gegenfahrbahn direkt gegenüber der Unfallstelle kam es zu einem Gafferunfall. Ein 48-Jähriger krachte dabei auf einen Sattelzug. Der Mann zog sich mittelschwere Verletzungen zu. Insgesamt entstand ein Sachschaden von 27.000 Euro.