Polizei fahndet nach Schmuckdieb

Nachrichten Weiden, Regional, 14. April  2018, 10.34 Uhr | Kommentare deaktiviert
Das Blaulicht eines Funkstreifenwagens.

Foto: Jens Wolf/Archiv/dpa

Das Blaulicht eines Funkstreifenwagens.

Nach einem Einbruch in eine Wohnung in Weiden sucht die Polizei jetzt Zeugen. Der Unbekannte war im Zeitraum zwischen dem fünften und dem siebten April in das Anwesen in der Nikolaistraße eingedrungen. Der Dieb entwendete Schmuck und Bargeld im Wert von rund 4.000 Euro.

Die Polizei fahndet jetzt nach einer Radfahrerin, die in dem Zeitraum mit einem auffallend gelben oder grünen Fahrrad in der Nikolaistraße unterwegs war. Die Frau versuchte mittels „Drücken“, mehrere Haustüren zu öffnen. Außerdem werden Schmuckhändler gebeten, die Augen offen zu halten, wenn ihnen Schmuck zum Kauf angeboten wird. Eine Mitteilung an die Polizeiinspektion Weiden wäre hilfreich. Denn es gibt Fotos der gestohlenen Wertgegenstände.