Regensburg: Spektakulärer Einbruch in Juweliergeschäft

Nachrichten Regensburg, Regional, 15. Mai  2018, 8.08 Uhr | Kommentare deaktiviert
Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs.

Foto: Christophe Gateau/Archiv/dpa

Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs.

Beute im Gesamtwert von mehreren zehntausend Euro machten Diebe am Wochenende in einem Juweliergeschäft in Regensburg.

Die Täter drangen in der Zeit von Samstagabend bis Montagmorgen erst in eine unbewohnte Wohnung am Neupfarrplatz ein. Von dort aus durchbrachen sie die Decke, um in die Geschäftsräume des Ladens zu gelangen.

Aus der Auslage ließen die Unbekannten verschiedene Schmuckstücke und Uhren mitgehen. Da am Neupfarrplatz nachts und auch am Sonntag reger Personenverkehr herrscht, erhofft sich die Kripo Regensburg auch Hinweise aus der Bevölkerung.