Erleichterung: Basti sammelt 500.000 Euro

Nachrichten Amberg-Sulzbach, Regional, 16. Mai  2018, 9.47 Uhr | Kommentare deaktiviert
Basti leidet schon seit seiner Geburt unter dem Herzleiden

Foto: Privat

Basti leidet schon seit seiner Geburt unter dem Herzleiden

Die 500.000 Euro sind erreicht. In den letzten Wochen hat es viele Hilfsaktionen für Basti aus Sulzbach-Rosenberg gegeben.

Der heute Vierjährige kam mit einem halben Herzen zur Welt. Eine lebensnotwendige OP ist in den USA möglich – Dafür wird aber eine halbe Million Euro benötigt. Durch eine Crowdfunding-Aktion, also eine Spendenaktion im Internet ist dieses Geld jetzt zusammengekommen.

Schon geplante Spendenaktionen werden trotzdem noch stattfinden – Den Abschluss macht ein Benefizkonzert am 30.06. in Sulzbach-Rosenberg.