Einbruchserie im Gewerbegebiet Hemau

Nachrichten Regensburg, Regional, 2. Juni  2018, 11.04 Uhr | Kommentare deaktiviert
Kripo Polizei

Foto: Polizeipräsidium Oberfranken

Zu insgesamt sieben Einbrüchen kam es in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch im und um das Gewerbegebiet Ost in Hemau, im Landkreis Regensburg.

Die Täter stahlen einen Lieferwagen und Bargeld; aber auch Kleidungsstücke und Werkzeuge im Gesamtwert von mehreren tausend Euro kamen abhanden. Durch das gewaltsame und teils zerstörerische Vorgehen verursachten die Unbekannten zudem einen Sachschaden von 7.000 Euro.

Der entwendete Klein-Lkw Marke Renault konnte mittlerweile in Bärnau, im Landkreis Tirschenreuth, aufgefunden werden. Die Polizei geht von einer Einbruchserie aus.

Hinweise nimmt die Kripo Regensburg entgegen.