Halsey und G-Eazy legen Beziehungspause ein

Nachrichten Stars, 5. Juli  2018, 8.07 Uhr | Kommentare deaktiviert
Die Schauspielerin und Sängerin Katharine McPhee bei der Grammy Verleihung 2015.

Foto: Michael Nelson / dpa

Die Schauspielerin und Sängerin Katharine McPhee bei der Grammy Verleihung 2015.

US-Sängerin Halsey (23) hat eine Auszeit von der Beziehung mit Rapper G-Eazy (29) verkündet. “G-Eazy und ich nehmen uns etwas Zeit getrennt voneinander”, schrieb die Sängerin am Dienstag auf Instagram.

Sie wolle die Zeit nutzen, sich ihrer Kunst und ihrer Karriere zu widmen, schrieb Halsey weiter, und wünschte G-Eazy für sein Leben “das Beste”. Der Rapper äußerte sich zunächst nicht öffentlich dazu.

Mehrere US-Medien hatten schon länger über Beziehungsprobleme der beiden seit mehreren Monaten liierten Musiker spekuliert und interpretierten Halseys Nachricht nun als Bekanntgabe einer endgültigen Trennung.

Halsey ist bereits seit vergangenem Herbst mit ihrem zweiten Album “Hopeless Fountain Kingdom” auf Tour. Im Frühjahr setzte sie sich öffentlich für einen offeneren Umgang mit der Unterleibserkrankung Endometriose ein, an der sie selbst leidet. (dpa)