Einbruchstour durch Eslarn und Waidhaus

Nachrichten Neustadt/WN, Regional, 10. Juli  2018, 9.45 Uhr | Kommentare deaktiviert
Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug.

Foto: Friso Gentsch/Archiv/dpa

Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug.

In der Nacht von Sonntag auf Montag sind Einbrecher im Landkreis Neustadt an der Waldnaab auf Diebestour gegangen.

In den Gemeinden Eslarn und Waidhaus wurde in insgesamt acht Firmen- und Geschäftsgebäude eingebrochen. Die Täter hatten es auf Bargeld, Wertgegenstände und einen Kleinlaster abgesehen – im Wert von insgesamt rund 50.000 Euro. Die Polizei vermutet, dass es sich um eine organisierte Gruppe handeln könnte.