Schwerer Unfall mit einem Toten und zwei Schwerverletzten

Nachrichten Franken, 12. Juli  2018, 9.58 Uhr | Kommentare deaktiviert
Polizei sichert Unfallstelle

Foto: S. Puchner/Archiv/dpa

Bei einem schweren Verkehrsunfall im Landkreis Kulmbach ist ein 30 Jahre alter Mann gestorben. Zwei weitere Männer wurden schwer verletzt.

Am Donnerstagmorgen waren die drei Männer mit einem Auto nahe Stadtsteinach unterwegs, der Wagen kam aus bislang ungeklärten Gründen von der Fahrbahn ab und prallte mit dem Dach gegen einen Baum.

Der 30-Jährige wurde aus dem Fahrzeug geschleudert und dabei tödlich verletzt, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Ein Sachverständiger sollte die Unfallursache klären. (dpa/lby)