Meister Bayern München nach 3:0 in Stuttgart Tabellenführer

Allgemein, Sport, 2. September  2018, 4.22 Uhr | Kommentare deaktiviert
Erik Thommy von Stuttgart (l) und Joshua Kimmich vom FC Bayern München im Zweikampf um den Ball.

Foto: Matthias Balk/ Ramasuri

Erik Thommy von Stuttgart (l) und Joshua Kimmich vom FC Bayern München im Zweikampf um den Ball.

Leon Goretzka, Robert Lewandowski und Thomas Müller sorgten in einem einseitigen Spiel für den Bayern-Sieg. Der Deutsche Meister setzte sich beim VfB Stuttgart mit 3:0 durch und führt nun die Tabelle an.

Titelverteidiger Bayern München ist nach einem 3:0 (1:0)- Sieg beim VfB Stuttgart zumindest über Nacht Tabellenführer der Fußball-Bundesliga. Neuzugang Leon Goretzka brachte die Gäste bei seinem Startelf-Debüt in der 37. Minute in Führung. Torjäger Robert Lewandowski legte nach (62.), Thomas Müller traf vor 58 680 Zuschauern in der ausverkauften Mercedes-Benz Arena zum Endstand (76.). Es war der 400. Bundesliga-Auswärtssieg der Bayern in ihrer Vereinsgeschichte. Die noch sieglosen Schwaben sind jetzt Tabellenletzter. (dpa)