20-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Nachrichten Schwandorf, 7. Oktober  2018, 9.39 Uhr | Kommentare deaktiviert
Polizei sichert Unfallstelle

Foto: S. Puchner/Archiv/dpa

Ein 20-Jähriger ist gestern bei einem Verkehrsunfall bei Neunburg vorm Wald, im Landkreis Schwandorf, schwer verletzt worden. Ein Reh war aus einem Waldstück auf die Fahrbahn gesprungen und der 20-Jährige wollte mit seinem Auto ausweichen.

Dabei kam er nach rechts von der Fahrbahn ab , prallte gegen einen Baum und überschlug sich. Durch den Aufprall erlitt er schwere Verletzungen. Er konnte sich noch selbstständig aus dem Fahrzeug befreien und wurde in das nächste Krankenhaus gebracht.