Vorfahrt genommen – Zwei Schwerverletzte bei Unfall

Nachrichten Schwandorf, 23. November  2018, 8.14 Uhr | Kommentare deaktiviert
Polizei sichert Unfallstelle

Foto: S. Puchner/Archiv/dpa

Beim Zusammenstoß zweier Fahrzeuge in Schwandorf in der Oberpfalz sind zwei Menschen schwer verletzt worden.

Ein 29-Jähriger am Steuer eines Kleintransporters habe einem 59-jährigen Autofahrer die Vorfahrt genommen, teilte die Polizei am Freitag mit. Die Fahrzeuge stießen am Donnerstag frontal zusammen. Dabei zogen sich der Fahrer des Transporters und seine 62-jährige Beifahrerin schwere Verletzungen zu. (dpa/lby)