Mann auf der Autobahn von Sekundenschlaf übermannt

Nachrichten Franken, 19. Dezember  2018, 7.42 Uhr | Kommentare deaktiviert
Polizei sichert Unfallstelle

Foto: S. Puchner/Archiv/dpa

Schwerer Unfall Dienstagabend auf der A93 bei Regnitzlosau im Landkreis Hof. Ein 67-Jähriger wurde wohl vom Sekundenschlaf übermannt.

Er geriet mit seinem Auto erst in die Mittelschutzplanke, wurde von da aus nach rechts in die Außenschutzplanke geschleudert und wieder zurück in die Mittelschutzplanke. Ein nachfolgender Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und streifte den Unfallwagen.

Entgegenkommende Fahrzeuge wurden von Trümmerteilen getroffen. Der Unfallverursacher wurde leicht, seine Frau auf dem Beifahrersitz schwer verletzt.