Unfall an Heiligabend: leicht verletzt

Nachrichten Franken, Regional, 26. Dezember  2018, 8.26 Uhr | Kommentare deaktiviert
Notarzt

Symbolfoto: Gerd Altmann, pixelio.de

Notarzt

An Heiligabend ist ein 34-Jähriger bei einem Verkehrsunfall bei Hof leicht verletzt worden. Der Mann wollte mit seinem Auto in die Ossecker Straße abbiegen und übersah dabei das Auto einer 40-Jährigen.

Es kam zum Zusammenstoß, bei dem die Frau leichte Verletzungen erlitt. Sie wurde ins nächste Krankenhaus gebracht. Der Schaden an beiden Autos beträgt 12.000 Euro.