Wörth an der Donau: Unfallzeugen gesucht

Nachrichten Regensburg, Regional, 31. Dezember  2018, 13.27 Uhr | Kommentare deaktiviert
Notarzt

Symbolfoto: Arno Bachert, pixelio.de

Notarzt

Die Polizei in Wörth an der Donau sucht nach Zeugen eines Unfalls bei Geisling im Landkreis Regensburg. In der Nacht auf Sonntag kam ein Autofahrer zuerst nach rechts, dann nach links von der Straße ab und prallte schließlich gegen einen Baum.

Obwohl das Auto massiv verformt wurde, konnte der 36-Jährige sich selbstständig aus dem Wrack befreien, bevor er ins Krankenhaus gebracht wurde. Weil er deutlich alkoholisiert war, wurden eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein sichergestellt. Die Polizei bittet um Hinweise.