Opelfahrer gerät in Gegenverkehr

Nachrichten Neustadt/WN, 3. Januar  2019, 7.09 Uhr | Kommentare deaktiviert
Unfall auf der B470 bei Eschenbach

Foto: Jürgen Masching

Unfall auf der B470 bei Eschenbach

Schwerer Verkehrsunfall gestern Mittag auf der B470 bei Eschenbach im Landkreis Neustadt Waldnaab.

Ein Opelfahrer kam bei Schneebedeckter Fahrbahn in Richtung Kirchenthumbach ins Schleudern. Das Fahrzeug rutschte in den Gegenverkehr und prallte auf einen entgegenkommenden Hyundai in dem zwei Frauen und zwei Kinder saßen. Während der Opelfahrer unverletzt blieb, mussten die zwei Frauen und die zwei Kinder ins Klinikum Weiden eingeliefert werden. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Während den Bergungsarbeiten war die B470 komplett gesperrt. (RR)