Vermisste Julia R. aus Amberg wohlbehalten aufgefunden

Nachrichten Amberg, 8. Januar  2019, 10.15 Uhr | Kommentare deaktiviert
Blaulicht

Foto: Jens Wolf/Archiv/dpa

Blaulicht

UPDATE: Glückliches Ende einer Vermisstensuche: Julia R. aus Amberg ist wieder Zuhause. Die 23-Jährige, die seit Montagmittag vermisst war, ist wieder aufgetaucht. Sie ist wohlauf. (RR)

 

Seit Montag wird die 23-jährige Julia R. aus Amberg vermisst. Sie verließ gegen Mittag ihr Elternhaus in Schäflohe und stieg vermutlich in einen Bus. Danach verliert sich ihre Spur.

Julia R. ist auf Medikamente angewiesen und dürfte sich derzeit in einem psychischen Ausnahmezustand befinden. Beschreibung: Die Vermisste ist 158 cm groß, hat schulterlange braune Haare, blaue Augen und trägt schwarze Stiefel. Hinweise zum Verbleib der Vermissten nimmt die Polizeiinspektion Amberg unter Tel: 09621/890-0  oder  jede andere Polizeidienststelle entgegen. (RR)