Brand einer Lagerhalle verursacht Schaden von 150 000 Euro

Nachrichten Bayern, 11. Januar  2019, 7.21 Uhr | Kommentare deaktiviert
Feuerwehrauto

Foto: Jens Kalaene/Archiv/dpa

Feuerwehrauto

Eine Lagerhalle in Niederbayern ist in der Nacht zu Freitag in Flammen aufgegangen. Der Sachschaden wird auf etwa 150 000 Euro geschätzt, wie die Polizei am Morgen mitteilte.

Verletzt wurde bei dem Brand auf dem Gelände eines Baustoff-Fachhandels in Abensberg (Landkreis Kelheim) niemand. Weshalb das Gebäude, in dem insbesondere Dämmmaterial und andere Baustoffe gelagert waren, in Brand geriet, war zunächst unklar. (dpa/lby)