Grafenwöhr: Verkehrsunfall mit Totalschaden

Nachrichten Neustadt/WN, Nachrichten Oberpfalz, Regional, 12. Januar  2019, 6.57 Uhr | Kommentare deaktiviert
Unfall Grafenwöhr

Foto: Jürgen Masching/ Ramasuri

Heute Morgen gegen 05:45 Uhr ereignete sich am Ortseingang von Grafenwöhr ein Verkehrsunfall.

Der Fahrer eines VW Polo war auf dem Weg zu seiner Arbeitsstelle in Grafenwöhr. Dazu befuhr er die NEW16 von Dießfurt kommend. Kurz vor dem Ortsschild von Grafenwöhr kam er in einer Rechtskurve von der Straße ab. Er fuhr zirka 25 Meter auf dem schneebedeckten Seitenstreifen, ehe er in einen Wasserdurchlass prallte. Daraufhin überschlug sich sein Fahrzeug und flog auf die Fahrbahn zurück, wo es auf dem Dach zum Liegen kam. Der Fahrer konnte seinen Polo noch selbstständig verlassen und wurde verletzt durch den Rettungsdienst ins Klinikum nach Weiden gebracht. Am Auto entstand Totalschaden. Die NEW16 musste bis zur Bergung des Fahrzeuges voll gesperrt werden. Dies und die Reinigung der Fahrbahn übernahmen 15 Floriansjünger der Feuerwehr Grafenwöhr.