Frau stirbt bei Frontalzusammenstoß

Nachrichten Neumarkt, Regional, 18. Januar  2019, 5.18 Uhr | Kommentare deaktiviert
Ein beteiligtes Auto nach dem Unfall.

Foto: Jürgen Masching

Ein beteiligtes Auto nach dem Unfall.

Bei einem Frontalzusammenstoß mit vier Autos ist im Landkreis Neumarkt eine 21-Jährige ums Leben gekommen.

Drei weitere Menschen erlitten am Donnerstagnachmittag leichte Verletzungen, wie ein Polizeisprecher sagte.

Aus zunächst ungeklärter Ursache sei die Frau mit ihrem Wagen auf der B 299 bei Sengenthal auf die Gegenfahrbahn geraten und in drei weitere Autos gekracht. Eine Frau und ein Ehepaar kamen in Kliniken. (dpa/lby)