Brand in Sägewerk sorgt für Großeinsatz

Nachrichten Franken, Regional, 2. Februar  2019, 9.51 Uhr | Kommentare deaktiviert
Ein Löschfahrzeug steht in Nebelschwaden getaucht in einer Garage.

Foto: Ralf Krawinkel/Archiv/dpa

Ein Löschfahrzeug steht in Nebelschwaden getaucht in einer Garage.

Ein Feuer in einem Sägewerk in Wallenfels, im Landkreis Kronach, sorgte in der Nacht zu Samstag für den Einsatz zahlreicher Feuerwehr- und Rettungskräfte.

Kurz nach 23.00 Uhr bemerkte eine Nachbarin Flammen aus einer Halle des Sägewerkes und alarmierte die Feuerwehr. Trotz des schnellen Eingreifens der Einsatzkräfte wurde die Halle stark beschädigt. Nach ersten Schätzungen beläuft sich der Sachschaden auf über 200.000 Euro. Personen wurden bei dem Brand glücklicherweise nicht verletzt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern noch an.