Miranda Lambert hat heimlich geheiratet

Nachrichten Stars, 18. Februar  2019, 10.07 Uhr | Kommentare deaktiviert
Die Sängerin Miranda Lambert bekennt: «Ich habe die Liebe meines Lebens getroffen. Und wir haben geheiratet.»

Foto: Nina Prommer/EPA/dpa

Die Sängerin Miranda Lambert bekennt: «Ich habe die Liebe meines Lebens getroffen. Und wir haben geheiratet.»

Die Country-Sängerin ist wieder eine verheiratete Frau. Sie hat dem New Yorker Polizisten Brendan Mcloughlin das Jawort gegeben. Zuvor war sie zehn Jahre lang mit ihrem Kollegen Blake Shelton zusammen, von dem sie sich 2015 nach vier Jahren Ehe trennte.

Die US-Country-Sängerin Miranda Lambert (35) hat ihrem Freund Brendan Mcloughlin heimlich das Jawort gegeben.

“Ich habe die Liebe meines Lebens getroffen. Und wir haben geheiratet”, schrieb die Musikerin am Wochenende auf Instagram. Dazu postete sie Bilder mit ihrem Mann, auf denen sie ein weißes Hochzeitskleid trägt.

Ihr Sprecher sagte dem “People”-Magazin, die Hochzeit sei bereits vor einiger Zeit gewesen. Bislang war der New Yorker Polizist noch nicht öffentlich an der Seite der Sängerin aufgetreten.

Lambert gehört zu den größten Country-Stars des Landes und gewann im vergangenen Jahr zum wiederholten Male einen Country Music Award als beste Sängerin und für ihren Song “Tin Man”. Sie war zehn Jahre lang mit ihrem Kollegen Blake Shelton zusammen, von dem sie sich 2015 nach vier Jahren Ehe trennte. Der 42-Jährige ist mittlerweile mit der Sängerin Gwen Stefani zusammen. (dpa)